Frisch statt klebrig 

Wie du erfolgreich aufhörst zu kiffen und ein Macher wirst, der Geld und Erfolg erntet.

Mein Name ist Marc Frohwerk. Ich bin selbsternannter Cannabis-Coach und helfe Dauerkiffern dabei Ihre Sucht in den Griff zu bekommen! Um frei von Zwängen und somit unabhängig zu werden.

In meinem 1 zu 1 Coaching zeige ich dir genau, wie du einfach und effektiv an dein Ziel kommst.

Ganz strukturiert, Schritt für Schritt – erreichen wir gemeinsam dein Ziel.

Aktuell suche ich 5 Testteilnehmer für mein kostenloses Coaching:

Deine Vorteile

Geld sparen

Dein Geld gehört dir und nicht deinem Dealer -
Hör auf es zu verbrennen und fang an dir etwas zu gönnen.

Vital werden & Eindruck machen

Hör auf dir selbst zu schaden und spüre deine Vitalität wieder.
Für ein höheres Selbstwertgefühl um mehr Respekt von deinen Lieben und Mitmeschen zu erfahren.

Unabhängig sein & Vorrankommen

Unabhängig von Stoff, unabhängig vom Drogengeld & unabhängig vom Dealer werden.

Was du in meinem Coaching erhältst

Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

Du erhältst meine glasklare Schritt-für-Schritt-Anleitung, die ich in jahrelanger Optimierung erstellt habe. Du weißt genau, was zu tun ist und kommst sicher an dein Ziel.

Wöchentliche Live-Calls

1-mal pro Woche spricht du mit mir persönlich über Video-Chat. Wir nehmen uns eine ganze Stunde Zeit und besprechen, wie die letzte Woche lief und welche Ziele wir in der nächsten angehen.

Persönliche 1zu1-Betreuung

Du wirst von mir persönlich betreut und erhältst mein gesamtes Wissen. Ich passe mein Coaching an deine Situation an und wir erreichen dein Ziel gemeinsam.

Glasklare Ziele

Ohne Ziele sind wir nichts! Zusammen erstellen wir einen Schlachtplan für ein Leben ohne Zwänge. Nur nicht rauchen ist nicht das Ziel.

Zusätzliches Wissen

Über die Ernährung bis zum Schlaf - alles was oft unterschätz oder vergessen wird schauen wir uns an.

Abstinenzkalender 2.0

In diesem optimierten Kalender hast du immer im Blick in welcher Phase du dich aktuell befindest.

Über mich...

Mit 14 Jahren begann ich damals Cannabis zu konsumieren.

So vergingen einige Jahre, bis ich bemerkte, dass aus dem „Genuss“ eine Sucht geworden war. Einfach aufzuhören war von da an nicht mehr möglich. So sehr ich es auch wollte, es hatte einfach nicht funktioniert. Oft hatte ich das ENDE angekündigt und doch nicht eingehalten. Viel Geld ging verloren und es gab Tage an denen ich am Essen gespart habe um mehr Gras kaufen zu können. Termine und Pflichten standen meist hinten an. Und Tage ohne Cannabis waren eine Katastrophe. Die Nacht war sogar noch schlimmer – Schlaflosigkeit und Nachtschweiß waren die Hölle.  Um es also besser finanzieren zu können begann es mit dem Dealen im Freundeskreis und führte zu einer professionellen Cannabis-Plantage in einem Hochhaus.

Nach einiger Zeit – geprägt von ständiger Paranoia erwischt zu werden, wurde mir bewusst, dass es nicht ewig so weiter gehen konnte!

Also baute ich die Plantage ab und der Weg führte mich zum ersten mal zu meinem Hausarzt. Da ihm die Zeit und das nötige know-how fehlten genauer auf die Sucht einzugehen, verschrieb er mir Schlaftabletten und Benzodiazepam (echtes Gift, wie ich schnell bemerkte)

Deshalb probierte ich es in einer Entzugsklinik – genau gesagt sogar 2 mal. Allerdings war es nicht schön zwischen Alkoholikern und Heroinsüchtigen den Tag zu verbringen. Außerdem gab es auch dort keine Cannabis-Therapie oder viel Verständnis für dieses Thema.

Zusätlich wurde mit Pharmaka wieder nicht gegeizt.

Deshalb musste eine andere Lösung her!

So begann ich ALLES zu lesen was ich über die Sucht in Erfahrung bringen konnte. Habe zudem viele Selbstexperimente durchgeführt und Gespräche mit Süchtigen und Abstinenten gesucht. Nach und nach hat es dazu geführt, dieses komplexe Thema samt Schwierigkeiten und Herausforderungen zu verstehen. Und mich so letztendlich selbst aus der Sucht zu befreien.

Heute ist es für mich selbstverständlich suchtfrei und ohne diese Handbremse zu leben!

Wenn du das auch möchtest freue mich darauf, dich kennenzulernen:

Deine nächsten Schritte

1.

Klicke jetzt auf den Button und fülle das Formular aus, damit ich mich auf unser Gespräch vorbereiten kann.

2.

Ich werde dich innerhalb von 24 Stunden kontaktieren, um einem Termin für unser Telefonat  zu vereinbaren.

3.

In dem Telefonat klären wir deine Ist-Situation, was dich von deinem Ziel abhält und ob du für das Coaching geeignet bist.